LADERAUM-MANAGEMENT

Laderaum-Management_Testimonial_2

Freiräume Nutzen.

Laderaum-Management

WIR LASSEN NICHT LOCKER

„Geniale Menschen sind selten ordentlich, ordentliche selten genial“, so begründete Einstein einmal seine bekannte Abneigung gegen das Aufräumen. Wir sehen das etwas anders: Genial ist, wenn man den Menschen die Ordnung so leicht macht, dass sie sie intuitiv und mühelos – wie von selbst – schaffen können. Gerade im Fahrzeug-Laderaum ist das wichtig. Schließlich geht es hier nicht nur um eine ordentliche Optik und schnellere Übersicht, sondern vor allem darum, schweres, sperriges Ladegut, wie z.B. Gepäckstücke, Getränkekisten, Sportgeräte
oder Einkäufe, sicher zu verstauen, damit alle Fahrzeug-Insassen vor Verletzungen geschützt sind. Nichts darf ins Rutschen kommen oder sich gar unkontrolliert selbständig machen, wenn einmal ein schnelles Bremsmanöver nötig oder die Fahrtstrecke kurvenreicher wird.

GENIALE ORDNUNGSHELFER

Deshalb entwickeln und produzieren wir ergonomisch optimierte Laderaum-Lösungen, in denen alles ganz einfach und logisch seinen Platz findet und die besonders leicht zu handhaben sind. Dazu gehören Ladeböden und Schienensysteme zur Unterteilung des Gepäckraums und Fixierung der Ladung sowie passende Aufbaumodule für unterschiedliche Ladegüter. Entweder integriert in die Rohkarosserie oder als nachrüstbares Zubehör – auf jeden Fall aber in gesicherter, für uns typischer Qualität, die auch bei starker Beanspruchung nicht klein beigibt.

KIPP CCS steht für führende Expertise und langjährige Erfahrung im Laderaum-Management. In diesem Sektor gehören wir weltweit zu den führenden Anbietern mit der größten Erfahrung. Halterschienensysteme haben wir z.B. als erster Zulieferer marktreif realisiert. So ist es kein Zufall, dass zu unseren Kunden Automobilhersteller aus der ganzen Welt gehören.

Weitere Produkte