Wir waren dabei beim TrendCOM Festival 21

Vom 6. bis 8. Juli fand im Kraftwerk in Rottweil die erste hybride Business-Konferenz Deutschlands, das trendCOM festival ’21, statt. Mehr als 40 Sessions, Keynotes, Workshops und über 25 hochkarätige Sprecher aus Marketing, Sales und HR haben auf dem hybriden Business-Festival trendCOM neue Impulse geliefert, sowie Use Cases und Trends aus der Live-Kommunikation von morgen vorgestellt.

„Exklusiv für Business-Entscheider sowie Macher in Marketing, Sales und Human Resources bietet das trendCOM festival ’21 drei Tage voller Insights und Inspirationen von den Besten der Branche – und das jenseits ausgetretener Pfade.“ So kündigte der Veranstalter, die trend factory Rottweil, die Konferenz an. Trendforscher Tristan Horx eröffnete mit einer Keynote zu den Megatrends nach Corona und Laurent Burdin, CEO der Innovationsagentur Space & Lemon, sprach über das digitale Momentum von San Francisco bis Shanghai. Top-Manager wie Kerstin Köder, Head of Marketing EMEA – SAP, Dr. Frank Weber, Aufsichtsrat Daimler AG, CEO von Bitkom e.V., Dr. Bernhard Rohleder sowie OMR-Gründer Philipp Westermeyer gaben exklusive Insights und Lösungsansätze in mehr als 40 dynamischen Sessions.

 

Auch wir waren dabei und haben unsere neue digitale Eventplattform vorgestellt.

Caroline Koch hat in einem Interview die Beweggründe in die digitale Welt dargelegt und die virtuelle Vertriebsplattform erklärt sowie über unsere Erfahrungen berichtet.

 

Tolle Veranstaltung und super Insights.

Wir sind stolz dass wir dabei sein konnten…